Thüringer Wald

Der Thüringer Wald – das grüne Herz Deutschlands!

Hotel Gasthof Zur Krone | Saalburg-Ebersdorf

Name Land PLZ Ort Art
Biker- und Sportlerherberge „Alte Lache“ D 99330 Gräfenroda Hotels 
Aparthotel Oberhof D 98559 Oberhof Hotels 
TipTop Stadthotel Geis*** D 97616 Bad Neustadt an der Saale Hotels 
Tourismus GmbH Oberhof D 98559 Oberhof  
Hotel "Zum Gründle" D 98559 Oberhof Hotels 
Hotel-Gasthof Nöth D 97762 Hammelburg - Morlesau Hotels 
Gasthaus-Hotel Goldener Hirsch D 98527 Suhl Hotels 
Fahrzeugmuseum Suhl D 98529 Suhl Sehenswürdigkeit 
Adler Golf-& Tagungshotel D 07570 Harth-Pöllnitz Hotels 
Schleizer Dreieck D 07907 Schleiz-Oberböhmsdorf Treffpunkte 
Werrapark Resort D 98666 Masserberg Hotels 
Motorradhotel Zum Kloster D 98530 Rohr Hotels 
Hotel Gasthof Zur Krone D 07929 Saalburg-Ebersdorf Hotels Pausenstopp 
Motor Bike Hotel Sturm D 97638 Mellrichstadt / Rhön Hotels 
Schützenhof XXL D 98673 Auengrund - OT Crock Hotels 
Pension Haus am Waldesrand D 98559 Oberhof Hotels 
Meininger Zweirad Museum D 98617 Meiningen Sehenswürdigkeit 
Hotel-Gasthof Thüringer Hof D 98593 Struth-Helmershof Hotels 
Hotel "Zur Post" D 99891 Tabarz Hotels 
Hotel-Gasthof-Metzgerei Braunes Ross D 96279 Weidhausen bei Coburg Hotels 
Option wählen...
  • Unterkünfte Unterkünfte
  • Pausenstation Pausenstation
  • Haltetipps Haltetipps
  • Treffpunkte Treffpunkte
  • Service & Handel Service & Handel
  • Touristik Touristik
 

Woher diese Bezeichnung wohl kommt? Na klar – bezeichnend für diese Region im geographischen Herzen Deutschlands, sind saftige Wiesen und Felder und ausgedehnte Wälder. Der Thüringer Wald erstreckt sich von Eisenach im Nordwesten bis zur Saale im Südosten. Diese Mittelgebirgslandschaft kann mit Höhen bis zu 900 m aufwarten, dazwischen liegen viele Täler und mehrere Stauseen. Der berühmte, 160 km lange Rennsteig, der sich über die Kämme des Thüringer Waldes und des Thüringer Schiefergebirge zieht, lockt nicht nur die rotsockigen Wanderfreunde an.

Die Biker fühlen sich auf den Asphaltstreifen quer durch die Region einfach nur wohl. Traditionelle Bikertreffpunkte und zahlreiche Treffs bestätigen eine tief verwurzelte Motorradkultur. Doch wer in den Osten der Republik reist, der kann sich bestimmt auch noch in Sachen „Kultur“ begeistern lassen. Weimar, um Goethe, Schiller & Genossen zu huldigen, liegt vor der Tür.

Apropos Asphalt: Auch heute noch kann es durchaus passieren, dass gut geteerte Straßen allmählich den Belag wechseln und man dann auf schönen Schottersträßchen den Thüringer Wald genießen kann. Und das dann auch noch legal – endlich mal der richtige Belag für grobstollige Reifen! Der Thüringer Wald – eine richtige Mischung aus Natur, Kultur und Fahrspaß auf zwei Rädern.